Teleskop Dreh-Stelzlager

Höhen von 20 bis 400 mm

Das verstellbare Grundelement für die Verlegung von keramischen Platten.

Die Höhe der Dreh-Stelzlager TL-V lässt sich auch nach Plattenauflage durch die Fuge (ab 4mm) feinjustieren.
Durch die integrierte Rückdrehsicherung wird die Höhe der Stelzlager direkt bei der Verlegung fixiert, um das Plattenniveau dauerhaft gleich halten zu können.

Die angeformte hochwertige Gummierung bietet eine optimale und sichere Auflagefläche für die Belagsplatten.


TL-V Teleskop Dreh-Stelzlager

  • Für alle gängigen Bauhöhen
  • Extra große gummierte Fugenplatte (Ø 140 mm)
  • Nicht abbrechende, lange, 10mm hohe, stabile Fugenstege
  • Vorgefertigte Auflageteller mit I-Fuge für Randverlegung und T-Fuge für die Verlegung im Läuferverbund erhältlich
  • Fest miteinander kombinierbar durch innovative Verbindungstechnik im Baukasten-System 
  • Weitere Höhen durch die Kombination mit Volfitellern oder Ausgleichscheibe erreichbar
  • Als Entkopplung wird die Bodenplatte gummiert 4/10 oder die Volfiplatte VP-GKU 4/10 untergelegt      
  • Für bessere Lastverteilung und stabileren Stand empfiehlt sich die Bodenplatte BP-C mit Click-System Ø 210 mm 
  • Minimale Lagerhaltung, um maximale Bandbreite an Objekten abzudecken


Weitere Produktvarianten

TL-V-FH feuerhemmend

  • Aus feuerhemmendem Kunststoff
  • Für Aufbauhöhen von 20 bis 135mm
  • Mit vier Fugenstegen (4/10)
  • Zum Ausgleich eines Untergrundgefälles bis 5% kombinierbar mit VOLFI Schraub-Stelzlager (feuerhemmend) ZR-V-FH


zurück