VOLFI Kiesbettscheibe

Niedriger Aufbau bei breiter Plattenauflage

Steht kein betonierter Untergrund zur Verfügung, werden die Terrassenplatten auf einer Frostschutzschicht aus Schotter und Splitt (oder Kies) verlegt. Hier werden die Lager ganz einfach zwischen Untergrund und Platte gelegt. Die große Auflagefläche verhindert das hochfrieren.

VOLFI VS-U

  • Optimale Erhaltung des Fugenbildes durch weit auseinander liegende Fugenstege
  • Vorgefertigte Lager mit I-Fuge für Randverlegung und T-Fuge für Verlegung im Läuferverbund erhältlich
  • Schneidbar in Rand- oder Eckstücke durch integrierte Schneidschlitze
  • Einlage eines Ausgleichrings VT-A zum Anpassen der Höhe möglich
  • Zusätzlich als Erhöhung um 2 mm für ZR-V Zahnrad Schraub-Stelzlager, Volfiteller, Kombiteller
  • Nicht stapelbar
  • Glatter Boden, Große Auflagefläche, extra dünn
  • Spezial-Kunststoff






Datenblatt. pdf

zurück